Menschen mit Behinderung einbeziehen.
Barrieren abbauen. Teilhabe ermöglichen.

Mein Hintergrund.

BERUFSERFAHRUNG

WISSENSCHAFTSJOURNALISTIN

NZZ und andere
seit 2004

freischaffende Wissenschaftsjournalistin für verschiedene Print- und Online-Medien in der Schweiz und in Deutschland

Schwerpunkt: Biologie



GYMNASIALLEHRERIN

aprentas
2008-2010

div. Gymnasien
2007-2011


Biologielehrerin für Biologie- und Chemielaboranten in Ausbildung, Muttenz

Biologielehrerin an verschiedenen Gymnasien in den Kantonen BL, BS und SG



AUS- & WEITERBILDUNG

2007-2008

Fachhochschule Nordwestschweiz

Basel

Höheres Lehramt: Biologie

2000 - 2004

Universität Basel

Basel

Diplom in Biologie

1988 - 2000

Volks- und Mittelschule 

Altstätten und Heerbrugg

Matura Typus B



KURSE

2017

Unterstützte Kommunikation - Kommunikation unterstützen

2017

ICOM-Kurs "Ausstellungstexte", Teufen

2006

"Freier Journalismus", Magden

                                    


EHRENAMTLICHE TÄTIGKEITEN

seit 2018

Regionalvertretung Kanton St. Gallen des Fördervereins für Kinder mit seltenen Krankheiten KMSK

seit 2018

Übersetzung (englisch - deutsch) von Broschüren über seltene Krankheiten für die Organisation Unique - Understanding Rare Chromosome and Gene Disorders

seit 2011

Vorstandsmitglied des Museumsvereins Prestegg, Altstätten

2008/2009     

Leitung des Ressorts Wissen von nahaufnahmen.ch